Suche
Detailsuche

News
Aktuell
Archiv

Katalog
Neuheiten
CD
Vinyl-LP
Vinyl-7"
Vinyl-10"
Tapes
TC-Releases
Testpressungen
T-Shirt
Kapuzenpullover
Girlie / Polo-Shirt
Stoffbeutel
Aufnäher
Bücher
Buttons
DVD
Sonstiges
Vinyl-Zubehör
Cheapos
Alles
Bestellen

Sonstiges
Versandinfos
Impressum, AGB
und Datenschutz

Kontakt
Hilfe & FAQ

Aktuell

Witchhunt »To what end? Split-7"«
 Witchhunt | To what end? Split-7" (Front)
Witchhunt || To what end? Split-7" || Vinyl 7" / EP / Single
Beschreibung:
Himmel, wie lange ist diese Split-Single eigentlich schon angekündigt? Verzögerung über Verzögerung und bevor das Ding zum Vollrama wird haben sich alle Beteiligten nun doch am Riemen gerissen und die Scheibe fertig bekommen. Zwei der derzeit besten Anarcho-Punk-Bands mit Sängerin gemeinsam auf einer Scheibe, drei neue Tracks von Witchhunt, die genau da weiter machen, wo sie mit „Blood red states“ aufgehört hatten, zwei eigene, richtig geile, schnelle und stimmlich brilliante aggressive Punk-Songs und eine Coverversion von Rudimentari Peni, die richtig gelungen ist. Witchhunt sind und bleiben ein Aushängeschild ihres Genres. To what end? sind mit ihren beiden Songs etwas metallischer als man das von den Vorgängeralben gewohnt war, bleiben aber gleichermaßen dem typischen Schweden-Geballer treu. Musikalisch nah dran Skitsystem und Kollegen, textlich und gesanglich sowies große Klasse, ich würde fast behaupten, dass es sich um das beste Material beider Bands bislang handelt. Kommt mit wirklich schönem und liebevollem Artwork und das Warten hat sich definitiv gelohnt!

Preis:
3.50 EUR
BestNr:
32-107

mehr von Witchhunt

Zurück

Es sind keine Artikel im Warenkorb

Neu im Mailorder
Björn Peng - Granate Möller Split-LP
Abfukk - Bock auf Stress
Bike Age - Steps I take - Images I fake
Amen 81 - Attack of the chemtrails
Planks - Solicit to fall 12"
Helmut Cool - Schlachtrufe BRD GmbH

Downloads
Katalog
Musik

Links
Bands




TC-Stuff
Diskographie
Historie
Buttonherstellung
Newsletter

Neu im Mailorder

Mono für Alle - Internetalbum


Postford - Keine Lichter


Lyvten - Start a Fire "Im Himmel fluchen" Split-7"