Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

Mülheim Asozial - Familie und Beruf LP

Mülheim Asozial - Familie und Beruf LP
Für eine größere Ansicht klicke auf das Vorschaubild
12,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Tage
Art.Nr.: 22-217
Hersteller: Twisted Chords
Mehr Artikel von: Twisted Chords


Produktbeschreibung

Der Deutschpunk-Überkracher aus Köln-Mülheim. Anfang 2013 von der Band selbst veröffentlicht und innerhalb weniger Monate ausverkauft, kommt hier der Nachschlag via Twisted Chords: Mülheim Asozial verwursten Deutschpunk, Punkrock, Elektro, HipHop, Schlager und alles, was sonst noch geht zu einer grandiosen Mischung.
Sie haben die witzigsten, coolsten und abgedrehtesten Texte seit Langem und stehen meilenweit über den Dingen. Mitgröhlkompatible Hymnen wie "Bier gegen Bullen, Bier gegen Deutschland", "Yuppieschweine" und „Kevin“ sind wunderbar ironisch, eingängig und mit ganz viel Spaß an der Sache. Und das Schönste: man kann sich immer sicher sein, dass sie auf der richtigen Seite stehen und genau wissen, was sie tun.
Die Platte kennt Hits und Überhits, drunter geht keiner der 16 Song durch und das ist in Sachen Deutschpunk zusammen mit Abfukk derzeit das Beste überhaupt. Während Knochenfabrik und Supernichts schon vor Jahren die guten Ideen ausgegangen sind, kommt hier die sympathische und gutaussehende Alternative direkt aus der Nachbarschaft: das AZ Köln entwickelt sich mehr und mehr zur Brutstätte hochkarätiger Bands und Mülheim Asozial setzen dem Wahnsinn die Krone auf.
LP kommt mit leicht überarbeitetem Cover, bedruckten Innenhüllen und Downloadcode.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Bambix - Leitmotiv LP
Bambix - Leitmotiv LP
Inner Conflict - Anschlusstreffer LP
Inner Conflict - Anschlusstreffer LP
Beastie Boys - Logo T-Shirt
Beastie Boys - Logo T-Shirt
Cobretti - Trip down memory lane CD
Cobretti - Trip down memory lane CD
Never again - No way 7
Never again - No way 7"