Bad Influence - Preaching to the perverted LP

Bad Influence - Preaching to the perverted LP
Für eine größere Ansicht klicke auf das Vorschaubild
11,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Tage
Art.Nr.: 11-297
Hersteller: Divers
Mehr Artikel von: Divers


Produktbeschreibung

Drittes Full Length-Album nach 11 Jahren Wartezeit der Belgier. Amebix / Zygote und Antisect lassen grüssen und werden locker an die Wand gespielt:
"Eine der positivsten musikalischen Überraschungen 2010 war die Vorband von Steve Ignorant in Köln: BAD INFLUENCE waren angekündigt, mein Hirn spuckte dazu eine Band aus Belgien aus, die vor einer halben Ewigkeit mal Platten auf dem deutschen Crust-Vorzeigelabel Skuld Releases veröffentlicht hatte.
Das wiederum war bald 20 Jahre her: 1992 erschien das grandiose „New Age Witchhunt“-Album, und irgendwann in den Neunzigern hatte ich die Band dann aus den Augen verloren. Seinerzeit wurden BAD INFLUENCE mit AMEBIX und NEUROSIS verglichen, und die Band, die da in Köln auf der Bühne stand, ganz in Schwarz gekleidet, war offensichtlich jene von damals.
Ihre Musik war immer noch düster, nur nicht mehr so crustig und hardcorig wie in den Neunzigern, sondern eher von Goth-Rock geprägt, wie ihn KILLING JOKE einst perfektionierten (und seit neuestem wieder spielen), wie ich ihn bei den frühen CHRISTIAN DEATH schätze, und das gekreuzt mit britischem Anarcho-Punk à la CRASS und CITIZEN FISH – eine unwiderstehliche Mischung, die mich in der halben Stunde extrem faszinierte und in ihren Bann zog.
Und ganz ehrlich, gegen diesen druckvollen, dichten, massiven Sound hatten es Steve Ignorant und Band an diesem Abend schwer. Umso schöner, dass ich dann feststellen konnte, dass Sänger Herwin am Merchstand selbstgebastelte Kopien des neuen, vierten Albums „Preaching To The Perverted“ im Angebot hatte, das sich als rundum gelungenes, exzellent produziertes Spätwerk erwiesen hat." (OX-Fanzine)