Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

Option Weg / Tischlerei Lischitzki - Antifa Altersheim Split-7"

Option Weg / Tischlerei Lischitzki - Antifa Altersheim Split-7
Für eine größere Ansicht klicke auf das Vorschaubild
4,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Tage
Art.Nr.: 24-083
Hersteller: Elfenart
Mehr Artikel von: Elfenart


Produktbeschreibung

Option Weg ist das neue Bandprojekt von Yok Quetschenpaua, quasi also die Nachfolgeband von Tod und Mordschlag, mit Leuten von Revolte Springen, Früchte des Zorns, Daisy Chain und Flexicute. Ihre langjährige Freundschaft mit der Lüneburger Punkband Tischlerei Lischitzki manifestiert sich jetzt in dieser wunderbaren Single und der Titel spricht schon Bände „Antifa Altersheim“.
Zwei Stücke Option Weg, davon eines mit dem Sänger der Tischlerei und zwei Stücke der Tischlerei selbst, Option Weg dabei mit dem bekannten musikalischen Gemischtwarenladen, der von Punk bis Straßenmusik alles vereint und mit tollen, durchdachten politischen Texten daher kommt.
Die Lüneburger mit ihrer altbekannten Mischung aus klassischem Punkrock und klasse deutschen Texten, eine Band, die seit Jahren locker mit den großen Namen des deutschen Schlaupunk mithalten kann, trotzdem aber viel zu wenig beachtet wird. Sehr, sehr schöne Single!

Elfenart korrigiert die Geschichte mit den Songs:
Ich weiss, die Platte ist etwas verwirrend. Aber das ist so nicht ganz richtig (Du kannst es natürlich trotzdem so lassen), denn:
Antifa Altersheim spielt die Tischlerei, also ist Yok qausi der "Gastsänger", aber klar, ist ein Stück von ihm.
Das spanische Lied, da spielt Option weg + dem Drummer der Tischlerei. "Schnauze" ist ein reines Tischlerei Stück und "weil wir leben wie wir leben" spielt Option weg, ist aber eine Coverversion eine Tischlerei Liedes. Ganz ohne Tischlerei Beteiligung!