Mit der Nutzung unseres Shops erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden

Brat Attack, The - Those who sow sorrow shall reap rage CD

Brat Attack, The - Those who sow sorrow shall reap rage CD
Für eine größere Ansicht klicke auf das Vorschaubild
11,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Tage
Art.Nr.: 11-245
Hersteller: Divers
Mehr Artikel von: Divers


Produktbeschreibung

Es passiert mir wirklich selten, dass ich bei zugeschickten Promos derart aus den Latschen kippe wie bei diesem Album: die vierte Platte der kanadischen Brat Attack ist mit das Beste, was ich in den letzten Monaten und Jahren gehört habe. Eine unglaublich abwechslungsreiche, wütende und direkte Scheibe, die musikalisch so vielschichtig ist wie kaum eine andere Band: stellenweise gibt es hier recht klassischen Melody-Punk, dann wieder Parts, die mich schwer an die besten Momente von Propagandhi oder Strike Anywhere erinnern und dann einige Knüppelparts, die schon fast als Screamo durchgehen. Melancholie wechselt sich ab mit Wut, schnelle eingängige Punkrock-Smashern geben sich die Hand mit Samples, gesprochenen Parts und wütendem "Auf-die-Fresse"-Geballer. Wirklich unglaublich was hier geht und wenn es eine Band schafft, neben Propagandhi auf dem Thron zu stehen, dann diese hier!
Der Vergleich mit ihren kanadischen Landsleuten bietet sich auch deshalb an, weil Brat Attack in der gleichen Weise direkte, hochpolitische und unpeinliche Texte schreiben, zu jeder Sekunde klar machen, wo sie stehen und dabei so unfassbar fesselnd sind. Saugut und dagegen können massenweise andere Bands einpacken.
Als Krönung gibt es noch einen wunderbaren Song mit einer Sängerin. Hier reiht sich wirklich Hit an Hit und ich bin seit Tagen restlos begeistert!
Ich weiss, die Band kennt in Europa kein Mensch, aber checkt das hier aus, die sind soooo gut und das Album ist wirklich der absolute Kracher. Momentan leider nur als Kanada-Import zu kriegen, aber vielleicht holen wir die eines Tages noch auf Twisted Chords. Einziger kleiner Wermutstropfen: gibt es momentan leider nur als CD, ist dafür aber schön aufgemacht!!