Falk Fatal - Im Sarg ist man wenigstens allein Buch

Falk Fatal - Im Sarg ist man wenigstens allein Buch
Für eine größere Ansicht klicke auf das Vorschaubild
11,80 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Tage
Art.Nr.: 38-370
Hersteller: Edition Subkultur
Mehr Artikel von: Edition Subkultur


Produktbeschreibung

Falk, Sänger von Front, Podcaster und Autor beim Polytox, Herausgeber "Der gestreckte Mittelfinger" und Tausendsassa.

Punk-Urgestein Falk Fatal schaut auf das Chaos, welches uns täglich umgibt und „Gesellschaft“ geschimpft wird. Dieser Band versammelt 19 seiner besten Geschichten und Erzählungen.
Mit schwarzem Humor erzählt Falk Fatal von Kneipenschlägereien, öden WG-Partys und krassen Fernsehtalkshows, von Nachbarschaftsstreitigkeiten, Schönheitswettbewerben für Kühe und über seine Erfahrungen mit Hansa-Pils. Mit scharfem Blick seziert er den Irrwitz menschlichen Verhaltens und zeigt, dass Punk sehr wohl noch am Leben ist.

In Gastrollen treten auf: Adolf Hitler, Eva Braun, Ben Becker, Alf, Christoph Daum, Arabella Kiesbauer und der Mannheimer Hauptbahnhof.

138 Seiten, Verlag Edition Subkultur.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

New kids on the black block Aufnäher

New kids on the black block Aufnäher

VSK - Auf allen Wegen LP

VSK - Auf allen Wegen LP

Blitzkrieg - Ohne Zukunft Doppel-LP

Blitzkrieg - Ohne Zukunft Doppel-LP

Chaoze One - Spielverderber Buch

Chaoze One - Spielverderber Buch